Seite auswählen

Wesc – Oboe Hot Orange – Headphones, mit Handsfree System im Test

Wesc – Oboe Hot Orange – Headphones, mit Handsfree System Erfahrungen & Reviews

Testbericht von Johannes


Gesamtbewertung 


Erfahrungen
Die Wesc Oboe Hot Orange Headphones, wie es der Name schon sagt werden mit der Farbe "Hot Orange" geliefert, was aber für mich ein rot ist und kein orange. Die Größe ist meiner Meinung nach die Standardgröße für Over Ear Headphones. Die Wesc Oboe Hot Orange Headphones sind mit einem fest verankerten Klinkenanschluss verbaut, was bei einen defekten Anschluss problematisch werden kann, da dann die gesamten Kopfhörer defekt sind. Als ein weiteres Feature hat Wesc einen Hands Free Button angebaut, damit man das Audio Gerät auch hernehmen kann ohne es aus der Hosentasche nehmen zu müssen. Alles in allem ein gutes Produkt. Zum Klang für unter 50 Euro, laut genug um die Welt auch mal auszublenden. Aber trotzdem satter Sound auch bei leiseren Lautstärkestufen. Den Geruch von Plastik konnte ich nicht feststellen. Das Kabel ist aufgeteilt in ein sehr kurzes Stück und zwei verlängerungen, die Gewünschte größe kann sich also zusammengesteckt werden, was die direkte Klinke auch gut Schützt. Bisher sind mir Kopfhörer ständig an der Klinke zum Abpielgerät gebrochen, bei diesen Kopfhörern wären diese also nicht kaputt gegangen. Das Kabel ist mit Gewebeband umhüllt eine nette abwechslung zum normalen Gummi und passt zu Wertigkeit der Kopfhörer. Fazit: Wen das stramme Sitzen der Kopfhörer nicht stört, bekommt ein gelungenes Produkt. Aber am besten mal Probe aufsetzen im Elektronichandel ums Eck ;-)


14.02 €
Inkl. 19% MwSt und zzgl. Versandkosten.

Produkt ansehen Zuletzt aktualisiert: 12. April 2018 16:34.