Seite auswählen

my-mosaik Bio Hanfsamen ungeschält im Test

my-mosaik Bio Hanfsamen ungeschält Erfahrungen & Reviews

Testbericht my-mosaik Bio Hanfsamen

Da ich vegan lebe und es mir viel Freude bereitet gesunde Lebensmittel zu testen, habe ich mich sehr gefreut als Tester für die „my-Mosaik Bio Hanfsamen“ auserwählt worden zu sein.

Von Bio Hanfsamen hatte ich schon einiges gehört und vor allem der hohe Proteingehalt interessierte mich sehr. Ich habe die Bio Hanfsamen täglich über einen Zeitraum von 3 Wochen getestet und bin nach wie vor begeistert von der Qualität. Für mich liegen die Vorteile in den Bio Hanfsamen vor allem in ihrem hohen Gehalt an essentiellen ungesättigte Omega-3- und Omega-6-Fettsäuren. Diese wirken nicht nur schützend auf das Herz, sondern senken auch den Blutdruck und lindern Entzündungen im Körper. Hanfsamen sind außerdem optimal im Einsatz gegen Arthritis und stärken das Immunsystem. Wer sich näher mit Omgea-3-Fettsäuren beschäftigt, stellt schnell fest, dass sie auch in anderen pflanzlichen Quellen wie Leinöl, Walnussöl oder Hanföl zu finden sind. Ich persönlich bevorzuge jedoch knusprige Samen zum Salat und verzichte lieber auf Öle. Eine weitere Quelle wären diverse Fischölpräparate, die für mich als Veganer aber keinesfalls in Frage kommen.

Eigenschaften des Produktes

Die „my-Mosaik Bio Hanfsamen“ befinden sich zu je 1000 g in einer stabilen Verpackung mit praktischem und sicherem Verschluss. Man kann sie ohne Probleme transportieren.
Die ungeschälten Hanfsamen bestehen aus ungesättigten Fettsäuren, Eiweißen und wertvollen Aminosäuren. Die Firma „My Mosaik“ ist bekannt für ihre hochwertigen Produkte, was sich auch bei diesem Produkt bestätigt hat.

Der Unterschied zwischen ungeschälten und geschälten Hanfsamen

Auf dem Markt gibt es diverse Anbieter, von denen einige geschälte Hanfsamen anbieten. Meiner Meinung nach haben die ungeschälten Hanfsamen jedoch einige entscheidende Vorteile: dank ihrer festen Schale schmecken sie besonders knusprig. Ausserdem enthalten sie eine größer Menge an Fasern und besonders die Schale ist eine ideale Quelle von Eiweissen und zahlreichen Vitaminen. Es sind auch viele Mineralien wie Kalium, Magnesium und Zink enthalten. Hervorzuheben ist auch, dass die ungeschälten Hanfsamen wesentlich zur Darmreinigung beitragen und so die Verdauung unterstützen können. Letztendlich ist es jedoch eine Geschmacksfrage ob man eher zu ungeschälten oder geschälten Hanfsamen greift.

Wie ich die Bio Hanfsamen verwendet habe

Die Bio Hanfsamen lassen sich auf ganz verschiedene Weise anwenden und eignen sich zum verfeinern verschiedener Gerichte. Morgens habe ich die Hanfsamen sehr gerne in mein Müsli und meinen Joghurt gegeben. Auch zu Haferbrei oder als Topping im Obstsalat schmecken sie sehr gut. Da ich ein großer Fan von Smoothies bin, habe ich die kostbaren Samen natürlich auch zusammen mit frischen Obst in meine Getränke gemixt. Ein besonders leckeres Rezept ist die Zubereitung von Hanfmilch. Dafür habe ich 100 g Hanfsamen mit 300 ml Wasser und ein wenig Zitronensaft in meinen Mixer gegeben. Wahlweise kann man noch entsteinte Datteln hinzufügen, um dem Getränk eine süßere Note zu geben. Nachdem man die Milch über ein feines Haarsieb in eine Schüssel gegossen hat, kann man sie in den Kühlschrank stellen und eiskalt genießen- die perfekte Erfrischung! Die Hanfsamen eignen sich auch wunderbar als köstliche Zugabe bei Salat oder auf dem Brot. Mittags habe ich meine Pasta mit den Hanfsamen verfeinert und sie zu diesem Zweck leicht angeröstet. Dadurch haben die Hanfsamen einen leckeren nussigen Geschmack entfaltet. Dabei sollte man jedoch beachten die Samen nur ganz kurz anzurösten, damit die wertvollen Inhaltsstoffe nicht verloren gehen. Die Chiasamen verleihen auch frisch gebackenem Brot, Muffins und anderen Backwaren eine besondere Note. Ähnlich wie Studentenfutter kann man sie übrigens auch zwischendurch naschen- ein kalorienarmer Snack, der zahlreiche Antioxidantien enthält. Hier noch ein absoluter Geheimtipp: Ein paar Hanfsamen auf Schokoladeneis sind ein wahrer Genuss.

Was man beim Kauf beachten sollte

Beim Vergleich mit Hanfsamen von anderen Herstellern habe ich festgestellt, dass die Hanfsamen von My Mosaik erstens wesentlich günstiger sind und zweitens eine viel bessere Qualität haben. Besonders wichtig erscheint mir die Tatsache, dass sie aus kontrolliert biologischem Anbau stammen. Dadurch kann ich mir sicher sein, dass bei der Herstellung auf den Einsatz von chemischen Pflanzenschutzmitteln, mineralischen Düngern und Gentechnik verzichtet wurde. Auch wenn Hanfsamen äußerst gesund sind, sollte man es nicht übertreiben mit der Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln. Personen mit einem sehr empfindlichen Magen sollten die Samen für ein paar Stunden in Wasser einweichen lassen, damit sie leichter zu verdauen sind.

Fazit

Ich würde meine Hanfsamen auf jedenfall wieder bei My Mosaik bestellen. Sie stellen nicht nur eine prima Lieferquelle an zahlreichen wertvollen Nährstoffen da, sondern sind vielseitig einsetzbar. Auch die Lieferung erfolgte schnell und unproblematisch. Zweifelsohne gehören Hanfsamen zu den Superhelden unter den Lebensmitteln. Ich möchte sie in meiner Küche nicht mehr missen. Die Hanfsamen habe ich bereits in zahlreichen Gerichten zur Geltung bringen können und meine Speisen damit verfeinert oder dekoriert. Es beruhigt mich zu wissen, dass die Biosamen aus regionalem Anbau stammen, da ich viel Wert auf die Herkunft meiner Lebensmittel lege. Die „my-Mosaik Bio Hanfsamen“ haben Rohkost-Qualität und sind auch für gluten-intolerante Menschen verträglich.

10.98 € 14.82 €
Inkl. 19% MwSt und zzgl. Versandkosten.

Produkt ansehen Zuletzt aktualisiert: 2. April 2018 23:32.